2014 – in Deutschland und in großen Teilen Europas waren die Bestrebungen groß, das Dampfen zu Tode zu regulieren.
Das war unser Anlass, den Küstendampfer zu gründen. Unsere Überzeugung: Je mehr – gute – Dampferläden es gibt, um so mehr Raucher können vom Dampfen überzeugt werden, und um so schwerer wird es, die E-Zigarette tot zu regulieren. Darum sahen wir es als unsere wichtigste Mission, Menschen für das Dampfen zu begeistern. Und natürlich wollten wir, die wir zuvor den Umstieg geschafft hatten, noch vielen weiteren Rauchern die weitaus weniger schädliche E-Zigarette schmackhaft machen.

Die Küstendampfer 2014

Nach fast acht Jahren können wir wohl sagen, dass wir unserem Ziel ein gutes Stück näher gekommen sind: Wir konnten viele Ex-Raucher erfolgreich beim Umstieg begleiten, und das Dampfen ist mittlerweile in der Mitte der Gesellschaft angekommen.

Wie alles im Leben, entwickelt sich auch die Dampferei weiter: Die bevorstehende Steuer wird die Branche durcheinander wirbeln, und auch technisch ist ein Wandel abzusehen, weg von den “Spaßprodukten” hin zu schlanken Podsystemen, aber auch – zu unserem Missfallen – verstärkt zu Einwegprodukten.

Diese Entwicklung, aber natürlich auch die mittlerweile zwei Jahre andauernden Einschränkungen durch Corona – in der wir unseren Vorsatz, den Dampfern ein zweites Wohnzimmer zu bieten, leider kaum noch umsetzen konnten – haben uns zu dem Entschluss gebracht, Mitte Juni aufzuhören.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die uns in den letzten fast acht Jahren so treu begleitet haben.

Noch sind unsere Regale aber nicht leer, du kannst also in den kommenden Wochen noch das ein oder andere Schnäppchen ergattern: Unsere Artikel sind bis zu sagenhaften 90% gesenkt!

Und natürlich würden wir uns sehr freuen, wenn wir uns noch vom ein oder anderen persönlich verabschieden können.

Heute ist der 1.Mai, ein Feiertag, und der fällt auf einen Sonntag. Das ist ungerecht! 🙁

Deshalb feiern wir im Küstendampfer den ganzen Mai durch – und zwar mit Preisschnäppchen! 🙂

Wir haben etliche ausgewählte Artikel um bis zu 50% im Preis reduziert! Liquids, Aromen, Zubehör und auch Hardware!

Nö, das ist kein Maischerz (gibt’s sowas überhaupt?). Ab morgen geht’s los – komm vorbei, und feire mit. Wir freuen uns auf dich!

Mit einer Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Mecklenburg-Vorpommern vom 22.04. wurden die bestehenden Corona-Schutzmaßnahmen wie die Maskenpflicht im Einzelhandel aufgehoben. Allerdings sind die Fallzahlen und damit die Ansteckungsgefahr hier in Rostock noch sehr hoch. Da wir uns der Verantwortung unsere Kunden und Mitarbeitern gegenüber bewusst sind, haben wir uns für folgende Regelungen im Küstendampfer entschlossen:

– Wir empfehlen weiterhin das Tragen einer Maske.

– Solltest du dich krank fühlen und Symptome wie Husten oder Schnupfen haben, müssen wir zum Schutz unserer Mitarbeiter auf das Tragen einer Maske bestehen!

– Wir bitten darum, im Laden ausreichend Abstand zu halten. Sollte dies nicht gewährleistet sein behalten wir uns vor, dich zum Warten nach draußen zu bitten.

– Das Probieren von Liquids und Aromen sowie das Testen von Verdampfern werden wir weiterhin nicht anbieten, auch die Lounge bleibt vorerst geschlossen.

Wir bedanken uns für deine Unterstützung.

Liebe Kundinnen, liebe Kunden.

In letzter Zeit erhalten wir immer wieder Anfragen zu Einweg-E-Zigaretten, sogenannten „Disposables“. Diese sind bereits mit Liquid befüllt, versprechen eine bestimmte Anzahl an Zügen, und wenn diese aufgebraucht sind, werden sie weggeworfen. Auf Grund der Elektronik und des verbauten Akkus müssen sie im Sondermüll, zum Beispiel im Wertstoffhof entsorgt werden.

Wir sind uns unserer Verantwortung der Umwelt, ebenso wie unserer Kunden gegenüber bewusst. Abgesehen von den massiven, unnötigen Müllbergen konnte in einer Testreihe keines dieser Geräte die versprochene Anzahl an Zügen erreichen. Außerdem richten sie sich unserer Meinung nach ganz gezielt an junge bis sehr junge Kunden, was unserer Philosophie absolut widerspricht.

Aus diesen Gründen verzichten wir auch in Zukunft darauf, diese Disposables in unser Sortiment aufzunehmen. Es gibt zahlreiche preisgünstige Alternativen, die wieder befüllt und deren Akkus wieder aufgeladen werden können, wir beraten euch dazu natürlich gerne.

Wir bedanken uns für eurer Verständnis.

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

die Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen am letzten Montag legte nicht nur für einige Stunden den Verkehr in der Innenstadt lahm, es kam auch zu heftigen Ausschreitungen, welche auch in unmittelbarer Nähe zu unserem Laden stattfanden.
Auch an den kommenden Montagen werden Demonstrationen in Rostocks Innenstadt stattfinden, und wir müssen erneut mit Ausschreitungen rechnen. Einen reibungslosen oder gar ungefährdeten Zugang zu unserem Laden können wir so nicht gewährleisten.

Deshalb haben wir uns nach reiflicher Überlegung entschlossen, vorübergehend montags bereits um 16 Uhr zu schließen.

Wir bitten um euer Verständnis.

Ein kleiner Hinweis für eure Planungen:

In der Weihnachtswoche werden wir uns einen kleinen Urlaub gönnen, der Küstendampfer bleibt dann vom 24.12. bis zum 2.1.2022 geschlossen!

Ihr habt also Zeit, euch bis zum 23.12.21 für den Rest des Jahres mit euren Leckerlies einzudecken. Ab Montag, dem 3.1.2022 stehen wir dann wieder bereit.

Ab dem 1.12. gilt in MV für den Einzelhandel die 2G-Regel, das heißt, wir dürfen ab dann nur noch Geimpften und Genesenen den Zutritt zum Küstendampfer gewähren.

Bitte halte bei deinem Besuch bei uns dein Impfzertifikat und ein gültiges Ausweisdokument bereit.

Alternativ bieten wir wieder den Abholservice an, das heißt, du kannst von Montag bis Freitag ab 12 Uhr unter der Nummer 0381-25639377 deine Bestellung aufgeben und am gleichen Tag bis 18 Uhr abholen. (Mehr Infos dazu findest du hier)

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten und hoffen natürlich, dass in absehbarer Zeit wieder ein wenig Normalität einkehrt. Bis es soweit ist machen wir halt das beste aus der Situation.

Natürlich würden wir dich gerne an dieser Stelle über unsere Neuheiten im Sortiment hinweisen. Oder bescheid geben, dass unser Aromenlager wieder gut gefüllt ist. Oder dich über unsere aktuellen Angebote informieren. Allein – wir dürfen es seit Jahresbeginn nicht mehr.

So bleibt nur der Hinweis auf unsere Mailingliste: In regelmäßigen Abständen bekommst du all diese Informationen ganz einfach per Mail in dein Postfach. Natürlich hast du jederzeit die Möglichkeit, den Newsletter wieder abzubestellen.

Diesen Service dürfen wir ausschließlich unseren Bestandskunden anbieten. Gib einfach bei deinem nächsten Besuch im Laden bescheid, dann nehmen wir deine Mailadresse in den Verteiler auf. Und da wir großen Wert auf Datenschutz legen bleibt deine Mailadresse auch ausschließlich dort und wird an niemanden weitergegeben.

Ab Dienstag, den 25.5, dürfen wir endlich wieder öffnen!

Da die Pandemie noch nicht vorbei ist gilt weiterhin Folgendes zu beachten:

  • Es darf sich nur ein Kunde (oder ein Paar, Best Buddies, etc) im Laden aufhalten.
  • Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes (FFP 2-Maske, OP-Maske) gilt weiterhin, auch für bereits Geimpfte.
  • Bitte haltet Abstand – sowohl im als auch vor dem Laden.
  • Ein negativer Corona-Test ist nicht notwendig!
  • Das Testen von Liquids und Geräten ist leider weiterhin nicht möglich.

Trotz dieser kleinen Einschränkungen freuen wir uns riesig, euch endlich wieder persönlich im Laden empfangen zu dürfen!

Bitte beachtet auch unsere angepassten Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 12:00 Uhr – 18:00 Uhr, Samstag 11:00 Uhr – 14:00 Uhr.