Was kann man von einem Tag erwarten, an dem man zwei Minuten vor Geschäftsöffnung merkt, dass die Pufferbatterie der Kasse leer ist, und das Ding alle Daten, Einstellungen und Programmierungen vergessen hat?
.
.
.
Ganz klar! Super liebe Kunden, die zum einjährigen Jubiläum mit tollem Mitbringsel gratulieren! Danke an Matze und Jule!
Der Zuckerschub war nach dreistündigem Programmieren der Kasse im laufenden Geschäftsbetrieb auch dringend nötig. 🙂

20151102