Kriemhild ist eine der Hauptfiguren des mittelhochdeutschen Nibelungenliedes. Sagengeschichtlich beruht die Figur auf Ildikó, der Gattin des Hunnenkönigs Attila.

Kriemhild enthielt und enthält übrigens kein Nikotin!